Samstag, 30. Januar 2010

Stickmaschine beim Doktor :-(

Heute musste ich leider meine "neue" Stickmaschine zur Reparatur geben. Das soll 2 Wochen dauern. Meine Güte. :-( Ich habe so schöne Stickmotive bei http://www.stickbaer.de und http://www.janeas-world.com gefunden. Und nun muss ich 2 Wochen warten.
Es hat immer alles verknöpft. Hier beim Herz in der Mitte das grüne und das rosa. Musste all 2 Minuten den Rahmen entfernen und das WirrWarr aufschneiden.




Und auch hier hat das hellblau nicht gut genäht. So schade...


Ich hoffe, ich habe meine Stickmaschine bald wieder....

Kommentare:

  1. hallo, daniela
    habe eben deinen blog entdeckt, total süß!!!
    kann dir deinen frust über 2 wochen "stickmaschinenlose " zeit nachfühlen: ich könnte ohne näh/stickmaschine gar nicht überleben!!!
    was hast du denn für ein fabrikat? ich habe seit 1 jahr eine pfaff und bin sehr zufrieden, allerdings ist mein nadelverschleiß arg angewachsen, da doch hin und wieder mal eine abbricht beim sticken...
    hoffentlich dauert es bei dir keine 2 wochen- viel glück wünscht angela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angela,
    vielen Dank für das Kompliment :-)
    Ja es fällt mir schon etwas schwer. Habe sie neuer und nun endlich tolle Motive und tausend Ideen und kann nichts machen. Bin schon etwas auf Entzug :-) Muss mich nun halt anders beschäftigen. Ich habe eine Brother Super Galaxie. Kann sonst noch nicht viel darüber sagen. Da ich sie ja eben nicht lange hatte. Ach ja? Nadelbruch hatte ich bis jetzt noch nicht. Vielen Dank, hoffe auch dass es nicht 2 Wochen geht. Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen